Liefer- und Zahlungsbedingungen

Lieferung

Wir versenden innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz und arbeiten mit dem Versandtdienstleister DHL und einer Spedition. Unsere Meisterstücke und grosse Pakete (ab 31,5 Kilo) werden bis in Ihre Wohnung geliefert und am Verwendungsort ausgepackt und aufgebaut. Die Verpackung wird für Sie entsorgt.

Per Möbelspedition

Unser Lieferservice per Möbelspedition ist nur an Adressen innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Der Lieferservice per Möbelspedition innerhalb Deutschlands ist kostenfrei. Dieser Service - mit Ausnahme der nordfriesischen Inseln - ist eine inklusive Leistung von Mysterstyck GmbH. Für den Versand nach Österreich, die Schweiz und den nordfriesischen Inseln muss ein Aufpreis von 300,00 € berechnet werden. 

Die Möbelspedition liefert Ihre Bestellung, soweit dies möglich ist, ins Haus und baut das Möbelstück auf. Sollten Sie bei der Anlieferung nicht angetroffen werden, wird die Spedition sich mit Ihnen Verbindung setzen um einen zweiten Zustelltermin zu vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung im Regelfall durch einen 7,5 Tonnen LKW erfolgt und das dadurch eine entsprechende Befahrbarkeit gewährleistet werden muss. Der Liefertermin wird mit Ihnen per Mail abgesprochen.

Per DHL oder UPS

Die Versandkosten per DHL oder UPS richten sich nach Größe und Gewicht der bestellten Ware. In der folgenden Tabelle können Sie ablesen, wie hoch die Versandkosten sind. Die Größe und das Gewicht und die Versandkosten werden immer auf der Artikeldetailseite bei dem jeweils konfigurierten Artikel angezeigt. Bei Bestellung von mehreren Produkten gelten die Versandkosten des sperrigsten Produkts.

Versandkosten von 6,99 €
Abmessung bis 120 x 60 x 60 cm
Maximalgewicht bis 10 kg

Versandkosten von 30,00 €
Abmessungen: Längste Seite 200cm. Maximales Gurtmaß 360cm (= Länge + 2x Breite + 2x Höhe)
Maximalgewicht bis 31.5 kg

Versandkosten von 48,00 €
Abmessungen: Abweichende Maße
Maximalgewicht bis 40 kg

Wir errechnen für sie immer den günstigeren Preis.

Die Lieferzeiten richten sich an die Herstellungszeiten unserer Meister und sind den Artikelbeschreibungen zu entnehmen.

Zahlungsarten

Rechnung (nur bei Meisterstücken und Möbeln, deren Preis angefragt wurde)

Die Bezahlung per Rechnung ist bei allen Meisterstücken obligatorisch. Sie zahlen bei Bestellung eine Anzahlung von 40 % des Gesamtpreises und erhalten zur Hälfte der in der Artikelbeschreibung angegeben Herstellungszeit eine Rechnung von ebenfalls 40% des Gesamtpreises. Der Restbetrag von 20% des Gesamtpreises wird vor Auslieferung des Meisterstücks fällig. Sie würden somit somit drei Rechnungen erhalten. Wünschen sie lediglich eine Rechnung, können sie dies bei der Anfrage mit angeben.

Vorkasse

Bei Bezahlung mit Vorkasse überweisen Sie den Betrag innerhalb von sieben Kalendertagen. So lange ist die Ware für Sie reserviert. Geben Sie bei der Überweisung bitte den genauen Verwendungszweck an, der Ihnen am Ende der Bestellung angezeigt wird.

Sicherer Online-Zahlungsverkehr

Ihre Daten werden verschlüsselt und damit sicher übertragen. Mit der Concardis Payengine sind Sie als Kunde auf der sicheren Seite: Diese Lösung ist PCI-DSS-zertifiziert.

PayPal

Mit PayPal zahlen Sie bargeldlos ganz einfach und sicher. Zur Nutzung legen Sie einmalig ein PayPal-Konto an, indem Sie Ihre Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegen – so müssen Sie diese nicht bei jedem Kauf neu eingeben. Sie bezahlen dann durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und eines Passworts und erhalten per E-Mail eine Zahlungsbestätigung. Anschließend wird Ihre Bestellung sofort bearbeitet. Bei einer Rücksendung bestellter Artikel, wird der entsprechende Warenwert wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Sofortüberweisung

sofortüberweisung ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Über das gesicherte Zahlformular stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in das Endverbraucher-Online-Banking-Konto ein.
So funktioniert‘s:
Sie werden nach Auswahl der Zahlungsart sofortüberweisung im Bestellprozess direkt zum sicheren Zahlungsformular der Concardis GmbH geleitet. Mit sofortüberweisung beauftragen Sie dann Ihre Bank, eine Überweisung auszuführen. Sie benötigen dafür nur Ihr Online-Banking-Konto (PIN und TAN).
Ihre Vorteile auf einen Blick:
• Bequem ohne Registrierung
• Login mit den bekannten Online-Banking-Konto-Daten
• Bezahlen ohne Kreditkarte
• TÜV geprüfter Datenschutz
• Sicheres Zweischritt-Authentifizierungsverfahren (PIN/TAN)

Kreditkarte

Bequem und sicher zahlen Sie per Kreditkarte. Gern können Sie bei uns mit den Kreditkarten von MasterCard und VISA bezahlen, sofern diese in Deutschland ausgegeben wurden. Bei Ihrer Online-Bestellung geben Sie einfach Ihre Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und die Prüfziffer an. Der Rechnungsbetrag wird automatisch von Ihrem Kreditkartenkonto abgebucht. Bei einer Rücksendung wird der jeweilige Betrag Ihrem Kreditkartenkonto gutgeschrieben.

Maestro

Maestro ist das internationale Debitkarten-Zahlungssystem von MasterCard. Die meisten Debitkarten in Deutschland und viele internationale Debitkarten tragen das Maestro-Logo. Wenn Sie mit Ihrer Maestro Card online bezahlen wollen, ist dies mit dem neuen MasterCard Secure Code (3-D Secure) möglich.

Paydirekt

paydirekt ist das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen für sichere Zahlungen im Internet. Über den Online-Banking-Zugang Ihres autorisierten Girokontos registrieren Sie sich aktiv für die Nutzung von paydirekt. Sie bezahlen Ihre Online-Einkäufe direkt von Ihrem Girokonto - ganz ohne Drittanbieter, ohne ausländische Server. Ihre Daten bleiben bei Ihnen.

Giropay

giropay ist die Online-Bezahl-Lösung der Banken und Sparkassen und dank PIN/TAN-Verfahren eine sichere Sache. Die Bestätigung der Zahlung erfolgt wie bei jeder Online-Banking- Überweisung mit einer TAN (je nach Bank auch per iTAN, eTAN oder SMSTAN). Wir erhalten umgehend eine Zahlungsgarantie Ihrer Bank, auch wenn das Geld noch nicht auf unserem Konto eingegangen ist. 

Direct Debits DE - SEPA Lastschriftverfahren

Das SEPA Lastschriftverfahren wird von Kunden im Internet hochgeschätzt, weil es ganz unkompliziert dazu nur die IBAN braucht – und die hat praktisch jeder. Durch das Anwählen der Zahlungsart Lastschrift sowie durch Eingabe der Kontodaten erteilen Sie uns eine Einzugsermächtigung. Durch diese Ermächtigung dürfen wir ihre Bank bitten, dass geforderte Geld von Ihnen einzuziehen.