Vitrinenschrank aus Kirschbaumholz

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 45 Werktage


  • MY10005
  • Bitte teilen Sie uns Ihre individuellen Wünsche bei der Produktanfrage mit, wir errechnen dann für Sie den abweichenden Preis.
  • B 100 cm, H 150 cm, T 50 cm, 50 kg
Vitrinenschrank mit Kulissenauszug Materialien: Kirschbaum massiv/Furnier, Fensterglas 4 mm... mehr
Produktinformationen "Vitrinenschrank aus Kirschbaumholz"
  • Vitrinenschrank mit Kulissenauszug
  • Materialien: Kirschbaum massiv/Furnier, Fensterglas 4 mm
  • Knöpfe: Metall (auf Wunsch Porzellan)

Dieser ebenso elegante wie praktische Vitrinenschrank ist ganz in Kirsche gehalten. Für die Rahmenkonstruktion kam Massivholz zum Einsatz, Füllungen und Rückwand sind furniert. Die Innenwände sind formverleimt, das auffällig konkav gestaltete Mittelteil fungiert als Kulissenauszug, Türen und Seiten weisen eine Glasfüllung aus 4 mm starkem Fensterglas auf. Zum Öffnen von Auszug und Türen dienen vier Metallknöpfe, die wahlweise auch in Porzellan verfügbar sind.

Das Edelholz Kirsche eignet sich natürlich hervorragend zum Ölen, um einen stilvoll dunklen Ton zu erreichen, daher erfolgt die Oberflächenbehandlung mit Leinos Naturöl. Die Rahmentüren sind mit stabilen Schlitz- und Zapfenverbindungen gearbeitet.

Die Idee

Möbel lassen sich bekanntlich in verschiedenen Bauweisen herstellen: Man fügt Bretter mit Nut und Feder zusammen, hängt Teile mit Hilfe von Beschlägen in einen Rahmen ein oder verschraubt Spanplatten miteinander. Wesentlich älter und ehrwürdiger hingegen ist die bis ins Mittelalter hinabreichende Tradition des Stollenbaus, bei dem durchgehende Füße (die „Stollen“) den Rahmen bilden, in den der Möbelkorpus als „Füllung“ eingehängt wird. Die klassische Bauweise im Zusammenspiel mit einer höchst modernen und ansprechenden Formgebung ist die Grundlage dieses Vitrinenschanks, der ursprünglich für die Küche gedacht war, inzwischen aber Verwendung als Hausbar findet.

Der Meister Nikolai Kußerow

NicolaiNikolai Kußerow lebt in Bremen. Er hat seine Meisterprüfung im April/Mai 2006 abgelegt und ist heute angestellt beim Sozialwerk der freien Christengemeinde Bremen.  

 

 

 

 

Kategorien: Schränke, Vitrinen
Weiterführende Links zu "Vitrinenschrank aus Kirschbaumholz"
Bestellhinweise zu "Vitrinenschrank aus Kirschbaumholz"

Lieferung per Möbelspedition. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
Wir geben Ihnen einen Rabatt von 250,00 € bei Selbstabholung.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vitrinenschrank aus Kirschbaumholz"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.